Sonntag, 7. Oktober 2012

lange nicht gemeldet.....

aus erfreulichen Gründen und nicht erfreulichen Gründen.
 
Seit ein paar Wochen geht es mir leider gesundheitlich nicht so gut, aber so langsam bin ich ( hoffentlich ) auf dem weg der besserung. Mich hat´s ganz schön erwischt und nieder geschlagen.
Aber genug davon....... lieber zu den erfreulichen Gründen......
unsere Lady hat das zweite mal geworfen.
Die schwangerschaft verlief super und ohne Probleme, aber dann kam alles anders wie gedacht!
Den wir hatten mit höchstens 2-3 Welpen gerechnet..............und geworfen hat sie 8 süße Welpen. Ich dachte schon sie will gar nicht mehr aufhören..!

 
Das geniale an der Geburt war, das  sie genau 4 weiße und 4 schwarze Welpen, und auch noch je 2 Männchen und 2 weibchen von jeder Sorte geworfen hat. Das kommt wohl sehr selten vor wurde mir gesagt.


Dadurch das sie so viele geworfen hat, konnte sie nach drei Wochen nicht mehr Stillen und wir mussten Hand anlegen.......... und genau da fing auch für mich der Stress an.


Die Welpen waren ganz anderes als unser erstes Welpen, diese hier waren viel schneller und in der entwicklung viel weiter. Wir mussten ständig schauen das uns keines abhanden kommt und wie wir sie in Ihrem Welpenkindderzimmer halten konnten. Aber die kleinen wollten ab der 4. Woche auch beschäftigt werden..... was gar nicht so einfach ist, wenn es einem nicht gut geht.
Aber wir haben es hin bekommen, die kleinen sind so süß und trollig.

 
Die kleinen sind so schnell groß geworden, und um so mehr Quatsch hatten sie auch im Kopf


Ich hatte mal ein Lavendelbeet im Garten....die betonung liegt auf hatte !!


sämtlichen Blumen an die sie dran kamen fielen den 8 kleinen Monstern zum Opfer.....
 
Mittlerweile haben wir 4 Welpen in liebevolle Hände weiter vermittelt und Ihnen geht es richtig gut.

Wirklich ruhiger ist es nicht geworden, aber das macht nichts, eigentlich sind sie ganz lieb und soooooo..... süß, knuddelfaktor 100%. Die anderen gehen die Tage auch auf Reisen...... was wieder viele Tränen fließen lässt.

So nun wisst ihr bescheid, warum ich so lange nichts von mir hab hören lassen, eure Blog´s hab ich aber immer wenn zeit war besucht um mich wenigstens ein bisschen auf dem laufenden zu halten.
Gewerkelt hab ich auch ein bisschen, aber nicht´s zum zeigen.....leider. Ich hab´s noch nicht mal geschafft richtig herbstlich zu dekorieren.

Ich wünsch euch eine schöne Woche
liebe Grüße LillyRose



 
 
 
 

Kommentare:

emily fay hat gesagt…

.... hach ...wie sind die süß... aber ich weiss das es mord Arbeit macht!!! Ich hoffe der Abschied von den letzten aus der Rasselrunde fällt etwas leichter und ganz wichtig .... das Du endlich wieder richtig gesund wirst;)

♥ Marion

Nkbaer hat gesagt…

Liebe Marion,

Ja es ist eine Menge Arbeit...... Aber auch irgendwo schön.
Das ist auch mein größter Wunsch im Moment, endlich wieder richtig gesund werden, hab echt keine Lust mehr auf krank sein.

LG Nadja

Natas Nest hat gesagt…

Schön, daß Du wieder da bist!! Und dann gleich so süße Fotos :-). Ich drück die Däumchen, daß Du bald wieder ganz fit bist, gute Besserung! Und hier eine kleine Medizin: Du hast einen Award bekommen, bzw. bist nominiert, hoffe Du magst ihn annehmen ;-). Schau hier:
http://natasnest.blogspot.de/2012/10/my-first-blog-award.html
LG, Nata

silvermoon hat gesagt…

Vielen Dank für die lieben Emma-Glückwünsche! :-) Was für süüüsse Hundebabys!
LG
Claudine

Alle Bilder in meinem Blog sind - soweit nicht anders angegeben - sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.Trotz sorgfältiger Inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung für die Inhalte externer Links die in meinem Blog zugängig sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.





Impressum: S. Krebs, Nauroderstr. 65, 65191 Wiesbaden, Tel: 06115048432, Mail: nkbaer@googlemail.com